Nach dem erfolgreichen Abschluss der Präqualifikationsverfahrens schließt die TenneT TSO GmbH mit ENPROM einen Rahmenvertrag für die Montage von Freileitungen inkl. Mastmontage, Gründungsarbeiten, Seilzug, Kettenmontage, Demontage und sonstigen Leistungen im Hoch- und Höchstspannungsbereich.

TenneT ist bei der Umsetzung der Energiewende federführend und somit für den Bau und die Instandhaltung des Hoch- und Höchstspannungsnetzes verantwortlich, das für den Transport großer Strommengen in weiten Teilen Deutschlands genutzt wird. Das Hoch- und Höchstspannungsnetz fungiert als ,,Autobahn” für die Stromübertragung und stellt die Verbindung zu den Verteilnetzen niedrigerer Spannung und zu bestimmten großen Industriekunden her. TenneT baut auch grenzüberschreitende Verbindungsleitungen zu Nachbarländern und hält diese instand.